Große Hofstube

Buchungsanfrage

Der größte Saal des Schloss bietet mit seiner festlichen Atmosphäre und den umfangreichen Ausmalungen aus dem 19. Jahrhundert den idealen Rahmen für größere Veranstaltungen wie z.B. Empfänge, Bankette, Konzerte...

 

 

Rauminformationen

Raumgröße 480 qm
Plätze 260 Reihenplätze
200 Bankettplätze
Technische Ausstattung

Lichtstrom 16A/ 15x und Kraftstrom 1x,

Künstlergarderobe im Nebenraum vorhanden,

Konzertflügel,

variable moderne Konzertbestuhlung,

Parkettfußboden

Nutzungszeitraum

Ende Mai bis Mitte Oktober

Behindertengerecht Ja
Besondere Angaben

Anmietung/Nutzung außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Nach Absprache Einrichtung (Tische, Stühle, Auflagen,...) und Dekoration.

Catering nur mit Einschränkungen möglich; Rauchverbot

Essen & Trinken

Gerne empfehlen wir Ihnen geeignete Cateringunternehmen

Preise

Grundmiete 0 EUR
Preisinformationen

Verhandlungssache

Zusätzliche Kosten

Aufwand bezogen

Übernachten

Lage & Anreise

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (27 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW:

  • A4 Abfahrt Siebenlehn und weiter über die B101 oder Abfahrt Wilsdruff
  • A13: Abfahrt Radeburg
  • A14: Abfahrt Nossen-Ost
  • aus Dresden kommend: über die B6

Fahrrad:

  • der Elberadweg führt unterhalb des Burgberges vorbei, am Radweg weist ein Schild zur Albrechtsburg Meissen/Dom

Flughafen Dresden:

  • Richtung Boxdorf - Reichenberg - Moritzburg - Auer - Weinböhla - Meißen, der Flughafen ist ca. 30 km entfernt

Stadtrundfahrt Meißen:

  • Ein Bus verkehrt zwischen den Haltestellen Albrechtsburg Meissen/Dom, Markt und Porzellan-Manufaktur von April bis Oktober alle 30 Minuten. Die modernen Busse verfügen über 13 Sitzplätze inklusive einem Rollstuhlplatz. Sie erfahren Wissenswertes zur Geschichte der Stadt, wahlweise auf einer großen oder einer kleinen Rundfahrt.
  • Weitere Informationen unter: City-Bus Meißen der Oberelbe Tours

Dampfschifffahrt:

Parkmöglichkeiten:

  • Parkplätze befinden sich an der Elbe mit direktem Zugang zum Schloss über die Schlossparkstufen an der Leipziger Straße sowie unterhalb des Burgberges in der Meisastraße und im Parkdeck am Aufzug zum Burgberg.

Leichter Aufstieg:

  • Ein Panoramaaufzug erleichtert den Aufstieg zum Burgberg.

Kontakt

Albrechtsburg Meissen

Domplatz 1 | 01662 Meißen

Zur Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gemeinützige GmbH gehörend

+49 (0) 3521 4707-0
albrechtsburg@schloesserland-sachsen.de